Archiv

Vergangene Veranstaltungen im Sommersemester 2021

20. April 2022, 18.15 Uhr

(interne Sitzung)

 

4. Mai 2022, 1815 Uhr

Projektvorstellungen von Lorenz Kammerer und Juho Wilskman (FINL)

 

18. Mai 2022, 18.00 (!) Uhr

Gastvortrag Dr. Daniella Talmon-Heller, (Ben-Gurion University of the Negev): "Saladin's Victory at Hittin (1187) and ensuing Myths and Commemorations"

Dr. Uri Zvi Shachar: "The Co-Production of Militant Dynasties in Eastern Mediterranean Literary Traditions"

 

15. Juni 2022, 18.15 Uhr

Projektvorstellungen Manuel Krumbiegel und Philipp König

 

29. Juni 2022, 18.15 Uhr

Projektvorstellungen Marco Büttner, Guoda Gediminskaité

 

13. Juli 2022, 18.15 Uhr

Projektvorstellungen NN

 

20. Juli 2022, 18.15 Uhr - Der Vortrag muss leider verschoben werden, ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben

Gastvortrag Prof. Dr. Andreas Holzem, Tübingen

„'… wurde die Traurigkeit offt mein Herz, alß wie wüttende wellen ein kleines Inselein, vberschwemmen.' Religion und Emotion – Ravensburg im Dreißigjährigen Krieg"

 

Vergangene Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22

 

Workshop " New Military History in Comparison", Donnerstag, 14. Oktober 2021, 13.00 - 17.15 Uhr Das Programm finden Sie hier, um Anmeldung wird gebeten.

 

Forschungskolloquium Programm Wintersemester 2021/22

 

20. Oktober 2021, 18.15 Uhr, Projektvorstellungen

Marko Jelusic: "Ausgewählte Schriftquellen und Objekte zum Schild und seiner symbolischen Bedeutung in der spätantiken Kunst“

Bart Peters: "Dangerous Disguises. The use of Disguise in Southern Italian Narratives of War 

 

27. Oktober 2021 , 19.30 Uhr Hochschule für Musik

"Chi mi chiama alla gloria …" Byzantinische Kaiser zwischen Ruhm und Dekadenz Konzert mit Ausschnitten aus Georg Friedrich Händels und Antonio Vivaldis Giustino
Einladung

 

17. November 2021, 18.15 Uhr

Gastvortrag Dr. Rafael Y. Lewis, Ashkelon Academic College and the University of Haifa: “Archaeology of Conflicts and the Latin Kingdom of Jerusalem”

 

1. Dezember 2021, 18.15 Uhr, Projektvorstellungen

Maria Rukavichnikova: "War Discourse in the Times of Crisis: Authorial Strategies in Byzantine Historical Literature of the 14th century."

Simon Mallas: "Depiction and Interpretations of War in Early Modern Travelogues to the Ottoman Empire"

 

8. Dezember 2021, 18.15 Uhr - coronabedingt leider verschoben nach 2022. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben

Gastvortrag Dr. Daniella Talmon-Heller, (Ben-Gurion University of the Negev): "Saladin's Victory at Hittin (1187) and ensuing Myths and Commemorations"

Dr. Uri Zvi Shachar: "The Co-Production of Militant Dynasties in Eastern Mediterranean Literary Traditions"

 

15. Dezember 2021, 18.15 Uhr - coronabdingt leider verschoben auf 2022, ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben

Gastvortrag Prof. Dr. Hugh Kennedy: "The Globalisation of Baghdad 762 to c. 950"

 

12. Januar 2022, 18.15 Uhr, Projektvorstellungen

Regina Molitor: “Kriegertum in Grenzgesellschaften–Waffengräber des 4. –7. Jh. an der byzantinischen Donaugrenze” 

Michael Rapp: (K)eine Sprache des Friedens? – Eine Untersuchung zur Semantik bei Tertullian”

 

26. Januar 2022, 18.15 Uhr - krankheitsbedingt muss der Vortrag leider entfallen. Über einen etwaigen Nachholtermin werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Gastvortrag Prof. Dr. Andreas Holzem, Tübingen

„'… wurde die Traurigkeit offt mein Herz, alß wie wüttende wellen ein kleines Inselein, vberschwemmen.' Religion und Emotion – Ravensburg im Dreißigjährigen Krieg"

 

2. Februar 2022, 18.15 Uhr, Projektvorstellungen

Rike Szill (CAU Kiel): “Konstantinopel 1453. Euromediterrane Perspektiven auf ein byzantinisches Kriegsereignis”

Florian Groll: „Der Orientfeldzug des Gaius Caesar in der augusteischen Herrschaftsrepräsentation“

 

weitere Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22:

5. November 2021 Planungstreffen GRK Trägerkreis (intern)

15.-18. November 2021 Mercator Seminar mit Prof. Dr. Hugh Kennedy (intern)

9. Dezember 2021, 10-12 Uhr, Vorstellung des Center for the Study of Conversion and Inter-Religious Encounters an der Ben Gurion University of the Negev mit Prof. Dr. Daniella Talmon-Heller

16. Dezember Workshop "Narratologie" mit Prof. Dr. Panagiotis Agaptios (intern)

 

 

Vergangene Veranstaltungen im Sommersemester 2021

14. April 2021
Projektvorstellungen

Sophia Sonja Guthier: „Du hast mich überlistet“? Olgas Taufe in der russischen Historiographie des 18.
und 19. Jh.

Helen Wiedmaier: "Pauken und Trompeten – die Lautsphäre der Schlacht im 14. Jahrhundert"

2. Mai 2021
Infoveranstaltung Forschungsdatenmanagement (u.A.w.g.)

5. Mai 2021
Projektvorstellung

Sonja Ulrich: "Die Kriegshistoriographie des Orosius - Geschichtsschreibung aus christlich-apologetischer Perspektive"

9. Juni 2021
Projektvorstellungen

Dr. Tristan Schmidt (Schlesische Universität Katowice): Blind Generals and an Emperor under Pressure. Isaakios II’s Command Assignments in 1186 and 1187
Philipp Margreiter: Die “Fortified Region of Thugga” im spätantiken Nordafrika. Fortifikation und Transformation eines urbanen Ballungsraumes im 6. und 7. Jahrhundert

23. Juni 2021
Interne Sitzung des GRK 2304

Gastvorträge im Sommersemester:

  • 26. Mai 2021 Dr. Bernd Obermayer (Kath. Theol., Bonn), Einladung
    JHWH und der Krieg - ausgewählte Aspekte der alttestamentlichen Kriegstheologie(n)
  • 7. Juli 2021 Dr. Klaus Vondrovec (Kunsthistorisches Museum Wien, Münzkabinett), Einladung
    Feinde Roms im Münzbild

 


Vergangene Veranstaltungen im Wintersemester 2020/21

4. November 2020
Projektvorstellungen

Oana-Andreea Chirilus: The Image of the Other in Stephen the Great's Moldavia.
Christos Zafeiropoulos: Comparison of Michael VIII Palaiologos’ (1259-1282) and Andronikos II Palaiologos’ (1282-1328) Image as Military Leader Based on Historiography and Rhetoric.

25. November 2020
Projektvorstellungen

Bart Peters: The Words of Guiscard and his Enemies. Battle speeches in William of Apulia’s Gesta Roberti Wiscardi.
Julia Sophia Hanelt: Von Pietas zu Victoria – Zu den typologischen Transformationsprozessen der Votaprägungen anlässlich der Regierungsjubiläen des Kaisers Commodus (180-192).

2. Dezember 2020
Projektvorstellungen

Florian Groll: Macte nova virtute. Zur Inszenierung der Sieghaftigkeit des Kaiserhauses in Vergils Aeneis
Andrea Bersch: Christliche Symbolik auf merowingerzeitlichen Militaria. Vorläufer (und Parallelen)

Gastvorträge im Wintersemester:

  • 9. Dezember 2020 Jun. Prof. Dr. Barbara Henning (Geschichte des Islams, Mainz), Einladung
    Konzepte und Semantiken sozialer Differenz und Grenzziehung im osmanischen Kontext aus begriffsgeschichtlicher Perspektive.
  • 13. Januar 2021 Dr. Paul Srodecki (Osteuropäische Geschichte, Kiel), Einladung
    Porta della Christianità - Das Motiv der Glaubensverteidigung in den Donaufürstentümern unter Vlad III. und Stephan III.
  • 27. Januar 2021 Prof. Dr. Martin Clauss (Mittelalterliche Geschichte, Chemnitz), Einladung
    Überlegungen zur Schlachtfeldarchäologie am Beispiel der letzten Ritterschlacht bei Mühldorf 1322.
  • 10. Februar 2021 Der geplante Gastvortrag musste leider entfallen
    Anna Godawa-Chrzanowska (Altorientalische Philologie, Mainz)

 


Vergangene Veranstaltungen im Sommersemester 2020

Forschungskolloquium des GRK 2304, Mittwochs 18-20 Uhr →

Gastvorträge im Sommersemester:

  • 13. Mai 2020 Der geplante öffentliche Gastvortrag von Dr. Danielle Talmon (Tel Aviv) muss coronabedingt leider entfallen
  • 15. Mai 2020 Der geplante öffentliche Gastvortrag von Dr. Johannes Preiser-Kapeller (Wien), in Kooperation mit MAINZED, muss coronabedingt leider entfallen
  • 7. Juli 2020 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Reiner Keller (Augsburg) "Bleibt alles anders. Wissenssoziologische Diskursanalyse und die Analyse historischer Wissensverhältnisse und Wissenspolitiken“
  • 8. Juli 2020 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Reinhard Strohm (Oxford) "Timur in Drama und Oper. Variationen einer Geschichte"

22. April 2020 interner Coaching-Workshop "Karriereperspektiven für Nachwuchswissenschaflterinnen"

15. Mai 2020 interner Methoden-Workshop "Einführung in die digitale Netzwerkanalyse", Leitung: Dr. Johannes Preiser-Kapeller (Wien)

7. Juli 2020 Einführung in die Historische Diskursanalyse, Leitung: Prof. Dr. Marion Gindhart (Würzburg) mit Unterstützung durch Dr. Sandra Hofert (Mainz)

 


Vergangene Veranstaltungen im Wintersemester 2019/20

Forschungskolloquium des GRK 2304, Mittwochs 18-20 Uhr → Programm

Gastvorträge im Wintersemester:

  • 30. Oktober 2019 Öffentlicher Vortrag Dr. Kerstin Nowack (Bonn) "Und weiter gaben sie dem Inka 50 Männer für den Krieg. Kriegswesen, Politik und Gesellschaft im Inkareich"
  • 13. November 2019 Öffentlicher Vortrag Dr. Benjamin Fourlas (RGZM, Leibniz-WissenschaftsCampus "Byzanz zwischen Orient und Okzident") "Offered to St. Constantine: Thoughts on the Historical Significance of the Early Byzantine Silver Hoard at Karlsruhe"
  • 18. Dezember 2019 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Thomas Conlan (Princeton) "The Warrior Culture in Medieval Japan"
  • 8. Januar 2020 Öffentlicher Vortrag Dr. Dr. Stefanie Hoss (Köln) "Christian Symbols on the weapons and equipment of Roman soldiers"

21.-22. Oktober 2019: Tagung der AG Kraftprobe Herrschaft: "Dominant, verführend, ewig schuld - Frauen im Umfeld des Herrschers. Herrschaft im interkulturellen Vergleich.→ Zu weiteren Informationen gelangen Sie hier

Freitag, 25. Oktober 2019, Klausurtagung des GRK 2304 im Erbacher Hof, Mainz

21. November interner Coaching-Workshop "Kommunikationsstrategien und erfolgreiches Netzwerken für Nachwuchswissenschaftlerinnen"

14. Januar 2020 interne Schulung "Gute Wissenschaftliche Praxis"

29. Januar 2020 interner Methoden-Workshop "Narratology", Leitung: Prof. Dr. Jörg Rogge, Dr. Roman Shliakthin

 

Vortragsreihe des Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz/Frankfurt "Byzanz zwischen Orient und Okzident" Sommersemester 2019 → Byzanz in Mainz


Vergangene Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Forschungskolloquium des GRK 2304 und Ringvorlesung "Außereuropäische Kriegskultren", Mittwochs 18-20 Uhr → Programm

Ringvorlesung "Außereuropäische Kriegskulturen"

  • 8. Mai 2019 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Doris Prechel (Altorientalistik Mainz) "... und lege mir meine Feinde unter die Füße! Vom göttlichen Walten in der hethitischen Kriegskultur"
  • 22. Mai 2019 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Albrecht Fuess (Islamwissenschaft Marburg) "Nahöstliche Kriegskulturen im Zeitalter der Feuerwaffen (14.-16. Jh.). Ein Vergleich mamlukischer und osmanischer Kriegsführung"
  • 3. Juli 2019  Öffentlicher Vortrag Dr. Kerstin Nowack (Altamerikanistik Bonn) "Und weiter gaben sie dem Inka 50 Männer für den Krieg. Kriegswesen, Politik und Gesellschaft im Inkareich"
  • 10. Juli 2019 Öffentlicher Vortrag Dr. Annette Schmiedchen (Südasien Studien Bonn) "Kriegskulturen im alten und mittelalterlichen Indien - Strategien und Konzeptualisierungen"

Weitere Gastvorträge im Sommersemester:

  • 15. Mai 2019 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Oliver Stoll (Passau) "Deutungskonzepte. Roms Umgang mit Niederlagen in der römischen Kaiserzeit: Siegen oder Sterben?"
  • 29. Mai 2019  Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Filippo Ronconi (Paris) "Reconstructing a 7th century migration by way of manuscriptology. The case of the transmission of "On weights and measures" by Epiphanius of Cyprus (with a note on Epiphanius' witness on the use of weapons as coins"

 

Vortragsreihe des Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz/Frankfurt "Byzanz zwischen Orient und Okzident" Sommersemester 2019 → Byzanz in Mainz.

 


Vergangene Veranstaltungen im Wintersemester 2018/2019

18. bis 25. Oktober 2018 Eröffnungstagung "Victors and Vanquished in the Euro-Mediterranean World", veranstaltet vom Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz/Frankfurt "Byzanz zwischen Orient und Okzident" in Kooperation mit dem Institut für Europäische Geschichte und dem Graduiertenkolleg 2304 → Tagungsbericht

Forschungskolloquium des GRK 2304, Mittwochs 18-20 Uhr → Programm

Gastvorträge im Wintersemester:

  • 21. November 2018  Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Hans-Henning Kortüm (Regensburg) "Vater komm, erzähl mir vom Krieg. Über Risiken und Chancen einer kulturbasierten Militärgeschichte aus mediävistischer Perspektive"
  • 8. November 2018 interner Coaching-Workshop "Promovieren mit Strategie und Selbstbestimmtheit"
  • 13. Februar 2018 Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Neslihan Asutay-Effenberger (Bochum) "Angriff und Verteidigung - die osmanische Belagerung Konstaninopels 1435"

5. Dezember 2018 Lektüreseminar zur Obolenskys "Byzantine Commonwealth", Leitung: Prof. Dr. Johannes Pahlitzsch, Prof. Dr. Günther Prinzing

11. Januar 2019 Methoden-Workshop "Transkulturelle Geschichte: Wege des Kulturtransfers in vormodernen Gesellschaften" → Programm

 

Vortragsreihe des Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz/Frankfurt "Byzanz zwischen Orient und Okzident" Sommersemester 2019 → Byzanz in Mainz